rating service  security service privacy service
 
2002/08/24 eTel - Marketing mittels Datenschutzverletzung?
Im Zuge der Übernahme der european telekom durch den irischen Provider eTel wurden auch die aDSL-Bedingungen einseitig und zu ungunsten der Konsumenten geändert.

Aus NoLimit wurde ein 3 Gbyte Limit. Ganz gezielt wurden dabei Kunden mit überdurchschnittlich hohem Datentransfer angesprochen.

Neben der vertragsrechtlichen Problematik einseitiger Änderungen, die auch von der RTR negativ beurteilt wurde, entsteht auch ein datenschutzrechtliches Problem (siehe PRAXIS-Artikel in diesem PW: Darf ein ISP Aufzeichnungen über den Datenverkehr machen?)

Immer dann, wenn Kommunikationsdaten (Verbindungsdaten) nicht zur Abrechnung benötigt werden, dürfen sie vom Telekombetreiber nur während der Verbindung verwendet werden. Die Verwendung zu Marketingzwecken ist zwar möglich, benötigt jedoch die Zustimmung des Kunden.

Aufzeichnungen des Nutzungsverhaltens müssen als Eingriff in die Privatsphäre gewertet werden. Verschlechterungen der Leistungen, Erhöhung der Tarife unter Berufung auf individuelles Nutzerverhalten wird bei Pauschalnutzern gem. TKG §93 unzulässig sein.

FlatRate-Kunden von European Telekom /eTel sind daher gut beraten, an eTel eine Unterlassungsaufforderung zu schicken, in Zukunft Verbindungsdaten nicht zu speichern und bisherige Verbindungsdaten zu löschen.

andere --> http://www.rtr.at

Die angezeigten Informationen und Artikel werden im Rahmen des ARGE DATEN Informationsdienstes kostenlos zur Verfügung gestellt. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert, es wird jedoch für die Richtigkeit keine Gewähr übernommen. Alle Angaben, Aussagen und Daten beziehen sich auf das Datum der Veröffentlichung des Artikels. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass insbesondere Links, auf Websites gemachte Beobachtungen und zu einem Sachverhalt gemachte Aussagen zum Zeitpunkt der Anzeige eines Artikels nicht mehr stimmen müssen. Der Artikel wird ausschließlich aus historischem und/oder archivarischen Interesse angezeigt. Die Nutzung der Informationen ist nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Dieser Informationsdienst kann professionelle fachliche Beratung nicht ersetzen. Diese wird von der ARGE DATEN im Rahmen ihres Beratungs- und Seminarservice angeboten und vermittelt. Verwendete Logos dienen ausschließlich zur Kennzeichnung der entsprechenden Einrichtung. Die verwendeten Bilder der Website stammen, soweit nicht anders vermerkt von der ARGE DATEN selbst, den in den Artikeln erwähnten Unternehmen, Pixabay, Shutterstock, Pixelio, Aboutpixel oder Flickr.

© ARGE DATEN 2000-2022 Information gemäß DSGVOwebmaster